Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Honorardozent (m/w/d) für Fachinformatiker*innen

Honorardozent (m/w/d) für die Prüfungsvorbereitung  

Wir stellen uns vor:

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH ist ein bundesweit tätiges Unternehmen für berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildung. 

Einsatzort:

DAA im Bereich des Zweigstellenverbundes Gesamtverbund in Berlin/ Brandenburg, Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Nordhessen, Einsatzort: mobiles Arbeiten 

Einsatzfeld:

Umschulungen für Fachinformatiker*innen

Aufgaben:

  • Auffrischen des theoretischen Fachwissens für die Fachrichtung Systemintegration und /oder Anwendungsentwicklung (nach neuester Ausbildungsverordnung)
  • Coaching der Teilnehmenden an den IHK-Prüfungen bei Fragen zur Projektdokumentation
  • Unterstützung der Teilnehmenden bei der Erstellung der Projektpräsentation
  • Vorbereitung der Prüflinge auf Prästentation und Fachgespräch der mündlichen Prüfung

Was wir erwarten:

  • idealerweise Berufsabschluss im Bereich IT
  • breites Fachwissen über die für die IHK-Abschlussprüfungen relevanten Inhalte, insbesondere der vertiefenden Fächer der zweiten Ausbildungshälfte
  • idealerweise Ausbildereignung nach AEVO und Mitarbeit in einschlägigen Prüfungsausschüssen der IHK 
  • Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

Vergütung:

auf Honorarbasis

Zeitraum:

nach Vereinbarung


Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH, z. H. Frau Funck, Lange Straße 3,  38100 Braunschweig.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Bei persönlichen Vorstellungsgesprächen werden die Fahrtkosten gemäß unserer Reisekostenverordnung übernommen. Falls Sie die Rücksendung Ihrer Bewerbungsunterlagen wünschen, teilen Sie uns dies bitte mit, andernfalls werden nicht mehr benötigte Bewerbungsunterlagen datenschutzgerecht entsorgt

zurück zur Übersicht